EspañolEnglishDeutschFrançaisItaliano
  contatto Alcati
(0034) 952 702 782
home
   
 

Aluminiumlackierung - Alcati

Strangpress
Lackierung
Eloxierung
Weiterbearbeitung
Verpackung u. Versand
Ingenieurwesen
Qualität
Pulverbeschichtung
An unserem Standort in Antequera haben wir die Möglichkeit eine Pulverbeschichtung auf unsere Profile aufzutragen. Die Lackierung hat eine dekorative als auch eine Schutzfunktion gegen Oxidation. Von uns erhalten Sie eine Garantie von 10 Jahren.
Beim Pulverlackieren erhalten Ihre Profile eine optimale Oberflächenbehandlung, die eine gute Witterungsbeständigkeit bietet und zugleich eine unbegrenzte Zahl an Farben ermöglicht. Das Verfahren eignet sich für alle Anwendungen im Innen- und Außenbereich.
Das Pulverlackieren verleiht den Profilen einen hohen UV-Widerstand und garantiert eine lange Lebensdauer mit ausgezeichneter Farbechtheit.

Herstellungsprozess
Die Profile werden in eine Reinigungstation durch rotierenden Bürsten von Staub befreit. Danach erfolgt die Grundierung mit UV-Lack und die Trocknung mit UV-Strahlern. Sowohl bei die Grundierung als auch bei der anschliessenden automatischen Decklackierung muss ein ruhiger, absolut gleichmässiger Vorschub der Traversen gewährleistet mindestens 1g/m2 sein.

• Aluminium Verchromen
Das Verchromen von Aluminium ist eine Oberflächenveredelung, die man nutzen kann um die verschiedensten Materialien, wie zum Beispiel Aluminium hochwertiger gestalten kann. Diese Oberflächenveredelung entsteht dadurch, dass die Abschlussbehandlung mechanisch durchgeführt wird und durch das Bürsten oder auch das Polieren veredelt wird. Es entsteht eine matte oder aber auch eine hochglänzende Oberflächenschicht, dies kann man je nach Belieben gestalten lassen. Das Verchromen von Aluminium bringt dann noch einen zusätzlichen Schutz und einen Glanz, der noch intensiver ist, als nur durch das Polieren. Es wird dabei eine weitere Schutzschicht aufgetragen, welche auch als Chromatieren bezeichnet wird.

• Pulverbeschichtung
Die Pulverlackierung ist ein Beschichtungsverfahren, bei dem ein elektrisch leitfähiger Werkstoff, wie zum Beispiel die Aluminiumprofile, mit Pulverlack beschichtet wird. Eine typische Beschichtungsanlage besteht aus Oberflächenvorbehandlung (Reinigung und / oder Aufbringen einer Konversionsschicht), Zwischentrocknung, elektrostatischer Beschichtungszone und Trockner. Die Werkstücke werden dabei durch ein Fördersystem transportiert.

• Polymerisation
Anschliessend wird die Farbe durch ausheizen bis 220º C im Ofenraum polymerisiert.

 
ral Farben
Die verschiedene Farben und Lackierungstonen sind normale und die können sich in eine RAL-palette sehen.
RAL 9010 (Weiss) ist das häufigste. Diese Farbe wird täglich benutzt
wenn Sie sich für eine der Standardfarben, wie silber, weiss, schwarz, rot, anthrazit, gelb ect. entschieden haben, . In diesem Fall können Sie zusätzlich zwischen 3 Ausführungsvarianten wählen: matt oder glanz.
In unserer Lackiereri entscheiden Sie als unser Kunde oder Partner die Farbgebung, die wir an Ihren Produkten anwenden. Wir handeln und planen jederzeit nicht nur ökonomisch effizient für unsere Kunden, sondern sehen uns als einen innovativen Vorreiter im industriellen Umweltschutz. Energieeffiziente Prozesse und ressourcenschonende Materialien sind Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Als einen signifikanten Beitrag zum Umweltschutz sehen wir die Umstellung auf Wasserlacke, mit denen wir außerdem neue Verfahren in der Lackierung garantieren. Durch den wesentlich geringeren Wartungsaufwand sowie der Lackaufbereitung an der Lackieranlage gewähren wir Ihnen nachhaltige Qualität der Oberflächenbeschichtung Ihrer Produkte.
   
Holzimitation
Holzimitation ermöglicht die Veredelung der Oberflächen von Aluprofilen mit beliebigen Mustern wie Holzstruktur, Steinstruktur sowie auch mit anderen Dekoren je nach Bedarf und Wunsch einzelner Kunden.
Holzimitation gewährleistet die beste chemische und mechanische Beständigkeit. Auszeichnend ist die Hochwertigkeit und Dauerhaftigkeit und Behaltung unveränderten Farbeigenschaften und des Glanzes nach mehren Jahren.
mad
             
       
             
       
             
       
             

Alcati Extrusión, S.L. - Parque Empresarial Calle Aragón, 2 - 29200 Antequera (Málaga)
Telefon: (0034) 952 702 782 - Fax: (0034) 952 702 814 - alcati@alcati.es
LLSICE | Allgemeine Bedingungen | Datenschutz | Links | © Copyright 2013 Alcati Extrusión, S.L. Bereits reserviert
 
Fotografie, Web Design und Suchmaschine entwickelt von pixgrafica.com